ADHS - Krankheit oder Erziehungsproblem?

Vortrag am 05.10.2017 um 19:00 in der Aula des JRG

Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom besser bekannt als ADHS

ADHS gehört in der Zwischenzeit zu den häufigsten Entwicklungsstörungen im Kindes- und Jugendalter, weswegen Eltern ihren Kinderarzt kontaktieren. In der Öffentlichkeit wird die ADHS-Problematik sehr unterschiedlich diskutiert. Je nach akademischer Herkunft werden von Pädagogen häufig Erziehungsprobleme für den „Zappelphillip“ verantwortlich gemacht.

Erkrankung des Gehirns?

Demgegenüber betonen Schulmediziner, dass es sich bei dem ADHS um eine spezifische Erkrankung des Gehirns handelt. In dem Vortrag werden zunächst die unterschiedlichen Begriffe erklärt und im weiteren werden die Ursachen von ADHS systematisch dargestellt. Dabei wird die Wechselwirkung von Vererbung und Umwelt deutlich gemacht. Im Einzelnen wird auf die besondere Rolle einer umfassenden, individuellen Diagnostik des kindlichen Umfelds eingegangen. 

Abschließend wird Prof. Dr. Siniatchkin auf die Behandlungsstrategien eingehen.

 

https://www.wedel.de/kultur-bildung/veranstaltungen/veranstaltungsdetails/termin/leben_hat_seine_zeit_sterben_hat_seine_zeit.html?tx_cal_controller%5Bview%5D=event&tx_cal_controller%5Btype%5D=tx_cal_phpicalendar&tx_cal_controller%5Byear%5D=2017&tx_cal_controller%5Bmonth%5D=10&tx_cal_controller%5Bday%5D=05&period=&tx_cal_controller%5Bcategory%5D%5B%5D=2&cHash=7a0145e633df85706c91a3f1742fba73

Zurück

Aktuelles

Berufsberatung - Kurzfristig angesetzter Termin am 23.01.

Herr Walther von der Bundesagentur für Arbeit bietet kurzfristig eine individuelle Beratung oder eine Beratung für einen Klassenverband an. Gegenstand der Beratung werden...

Weiterlesen

Sextaneranmeldung 2019

Die Zeugnisse rücken näher und damit auch die Entscheidung über die weiterführende Schule der Kinder in der jetzigen 4. Klasse.

Für die Anmeldung...

Weiterlesen

Newsletter Nr. 1 - 12/2018

Hier finden Sie alle bisher erschienenen Newsletter im PDF-Format. Über das Formular (Eingabe von Emailadresse, Vor- und Zuname) können Sie den Newsletter abonnieren. Sie...

Weiterlesen

Klasse 6c bastelt Steinzeitdörfer

In den vergangenen Wochen fertigte die Klasse 6c mit großer kreativer Begeisterung im Rahmen des Geschichtsunterrichts zum Thema und Projekt „Die...

Weiterlesen

Rekord bei der Mathenacht

Es war wieder ein toller Abend! Hier noch einige Statistik für...

Weiterlesen

Die „Goldene Friedenstaube“ ist im JRG gelandet!

Die „Goldene Friedenstaube“ ist im JRG gelandet!

Am 2. November ist die Auszeichnung, die der Künstler Richard Hillinger entworfen hat, in der Aula...

Weiterlesen

JRG beim Schultheater der Länder

Wir sind dabei!

Die Theater AG der Unterstufe schafft es in die Vorauswahl des Landes SH für das Festival des Schultheaters der...

Weiterlesen

Nimmt die Gewalt zu? Fakten und Mythen

Prahl ist Mitglied des pädagogischen Institutes der Universität Kiel. Seinen Vortrag beschreibt er selbst so: Amokläufe in Schulen, Schießereien zwischen Banden, Mobbing,...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung Schulverein

Der Schulverein lädt zur Jahreshauptversammlung am Dienstag, den 13.11.2018 um 19:30 in die Mensa des JRG ein.

Die Einladung mit der Tagesordnung finden Sie hier:

Weiterlesen

Die lange Nacht der Mathematik am JRG

An der langen Nacht der Mathematik können alle Schüler des JRG von Klasse 5 bis Q2 teilnehmen. Informationen und ein Anmeldeformular findet man in der angefügten Datei. Das...

Weiterlesen

Die Physik des Bumerangs

Der Bumerang hat auf den Menschen eine faszinierende Wirkung. So scheint seine Flugbahn doch den Gesetzen der Physik zu widersprechen. Doch was macht den Bumerang...

Weiterlesen

Preisverleihung "Goldene Friedenstaube"

Verleihung der Goldenen Friedenstaube an die Red-Hand-Initiative...

Weiterlesen