Ausstellung „Menschenschicksale“

– die deutsche Staatsangehörigkeit im „Dritten Reich“

Die Fachschaft Geschichte freut sich sehr, dass es gelungen ist, diese Wanderausstellung vom Bundesverwaltungsamt Köln an unsere Schule zu holen.

Die Ausstellung wird voraussichtlich bis Ende März in der Halle des JRG zu sehen sein.

Besucher melden sich bitte im Sekretariat.

Nach der sogenannten „Machtergreifung" Hitlers am 30.Januar 1933 wurde schon bald das „Gesetz über den Widerruf von Einbürgerungen und die Aberkennung der deutschen Staatsangehörigkeit" vom 14. Juli 1933 erlassen, um die „rassenpolitischen" Ziele durchzusetzen.
Ziel der Ausbürgerungsmaßnahmen dieses Gesetzes waren die in der Weimarer Republik eingebürgerten Juden und die im Ausland lebenden politischen Flüchtlinge.
Die in dieser Ausstellung auszugsweise dargestellten Einzelschicksale zeigen eindringlich den nationalsozialistischen Rassenwahn und die staatliche Willkür. Die amtlichen Entscheidungen ergingen unter dem prägenden Einfluss der NSDAP nach deren Vorgaben. Die Ausstellung soll den rücksichtslosen Missbrauch des Staatsangehörigkeitsrechts durch nationalsozialistische Machthaber aufzeigen.
Die Ausstellung stellt einen historischen Zusammenhang dar, der aktueller denn je erscheint.
Ein Besuch lohnt sich!

Zurück

Aktuelles

Der Brexit – Die Flüchtlingskrise – Die Finanzkrise – Reflexionen über die Krise der EU

Prof. Dr. Dr. Manfred Hanisch vom Historischen Seminar der Universität Kiel wirft die These auf, Europa sei „irgendwann steckengeblieben zwischen Bundesstaat und...

Weiterlesen

Speiseplan der JRG-Schulmensa

Speiseplan für den Oktober 2019

Hinweise:

1. Sind Sie bereits...

Weiterlesen

JRG-Bläserensemble auf dem Sozialmarkt

Unser Bläserensemble spielte am 7. September 2019 auf dem Sozialmarkt und sorgte mit mehreren Stücken, u.a. der Europahymne, für die würdevolle Umrahmung bei der...

Weiterlesen

Neuer Vorstand des SEB

Der SEB (Schulelternbeirat) hat auf seiner Sitzung am 17.09. einen neuen Vorstand gewählt:

Vorsitzender - Marc Murray
Schriftführer - Marcus Schröder
Beisitzer...

Weiterlesen

Newsletter Nr. 6 - 09/2019

Im aktuellen Newsletter Nr. 6 vom 13.09.2019...

Weiterlesen

Die Klasse 6a berichtet von der Projektwoche 2019

Projektwoche 2019

Für die 25 Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a war es die erste Projektwoche, die sie am JRG erlebten. Den meisten fiel es im...

Weiterlesen

Deutsche Schule Guatemala - Austausch - Gastgeber gesucht

Seit Jahren hat das JRG einen lockeren Austausch mit der Deutschen Schule Guatemala. Schüler der DS Guatemala bleiben für zwei Monate bei Gastfamilien in Wedel und besuchen...

Weiterlesen

PAD-Schüler am JRG

Aus China und Kenia ins Wedeler Rathaus

Internationaler Besuch bei Wedels Bürgermeister Niels Schmidt: Zusammen mit ihren Betreuungslehrern Frauke Wandrowsky und Simon...

Weiterlesen

ProWo-Zeitung zum Downloaden

In der Projektwoche fanden ca. 50 verschiedene Projekte statt, die alle in der ProWo-Zeitung vorgestellt wurden. Am Präsentationstag wurde diese Zeitung über 150-mal...

Weiterlesen

Unterstufenzentrum 2.0

Unterstufenzentrum 2.0

Im Rahmen der Projektwoche, die letzte Woche unsere Schule in einen bunten Veranstaltungsort verwandelt hat, ist das Unterstufenzentrum in vielen...

Weiterlesen

Programm - Präsentationstag: 23.08. von 13:30 - 18:00

Heute am Freitag, den 23.08., ist der Tag, an dem alle Projekte ihre jeweiligen Ergebnisse vorstellen. Hier erhalten Sie einen Überblick über alle Angebote.

1. 13:30 -...

Weiterlesen

Zirkus-Projekt der 5. Klassen

am Freitag (23.08.) präsentiert der 5. Jahrgang in der Steinberghalle eine Zirkusvorstellung mit allem, was dazu gehört: Akrobaten, Jongleure aller Art, Clowns, Moderation...

Weiterlesen