Baumpflanzaktion in Wedel - Das JRG war dabei (u.a. auch ein Artikel von Jörg Frenzel auf www.wedel.de)

Der Andrang war gewaltig. Der Verein „Citizens Forests.org" hatte zur großen Baumpflanzaktion eingeladen - und sage und schreibe 150 Freiwillige schauten vorbei und griffen zum Spaten.

Ob als Einzelpersonen oder als ganze Familie, ob als Mitglieder von Parteien oder Naturschutzorganisationen, ob als Schulgemeinschaft vom Johann-Rist-Gymnasium oder als "Betriebsausflug der besonderen Art" wie von der Stadtparkasse Wedel - alle mochten Bäume einbuddeln. […]

 

Dieses ist der Anfang des Artikels, den Jörg Frenzel auf www.wedel.de veröffentlicht hat. Den kompletten Artikel inclusive Fotos können Sie auf www.wedel.de unter folgendem Link lesen:

https://www.wedel.de/leben-in-wedel/newsdetail/alle-moegen-baeume-einbuddeln

 

Fotos und Artikel dürfen mit freundlicher Genehmigung von Jörg Frenzel veröffentlicht werden.

 

 

Nachfolgend ein Bericht von Hern Balasus:

Am Samstag, den 30.10. hatte der Verein Citizens Forests zum großen Bäumepflanzen am Bullenseedamm eingeladen. Der Andrang war gewaltig – etwa 150 Wedelerinnen und Wedeler waren vor Ort, griffen zum Spaten und pflanzten 2500 Setzlinge auf der Fläche. Auch das JRG war zahlreich vertreten: Schülerinnen und Schüler aus den unterschiedlichsten Klassenstufen wurden – gemeinsam mit Frau Bollinger, Frau Vibach und mir – am Wochenende aktiv und wollten ihren ganz persönlichen Beitrag zum Klimaschutz in ihrer Region leisten. Schließlich ist das Aufforsten eine der effektivsten Methoden, um Kohlenstoffdioxid zu binden. Der ganz besondere Reiz liegt aber auch darin, dass hier jeder mit anpacken kann und seinen Beitrag in puncto Nachhaltigkeit erbringen kann.

In dem Verein Citizens forests engagieren sich Bürgerinnen und Bürger auf ehrenamtlicher Basis für den Klimaschutz. Jeder kann sich einbringen, sei es durch eine Spende oder durch aktives Tun bei einer Pflanzaktion.

Das 3500 Quadratmeter große Grundstück in der Wedeler Feldmark hat der Verein von der Stadt Wedel zur Verfügung gestellt bekommen. In enger Abstimmung mit dem Förster haben wir z.B. Birken und Ulmen nach der Miyawaki-Methode gepflanzt, die als eine der effizientesten Methoden der Aufforstung gilt. Grundlage dieser ist eine spezielle Bodenvorbereitung, wodurch ein sehr schnelles Wachstum von bis zu einem Meter pro Jahr möglich ist und so nach etwa drei Jahren ein völlig neuer, autarker und einheimischer Wald entsteht.

Wir freuen uns schon, in ein paar Jahren den Wald zu bestaunen, den wir mit unseren eigenen Händen gepflanzt haben.

Zurück

Aktuelles

Informationen zur Wahl der 2. Fremdsprache: Latein

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen müssen in diesen Tagen entscheiden, in welcher 2. Fremdsprache (Latein oder Französisch) sie ab der 7. Klasse unterrichtet...

Weiterlesen

Informationen zur Wahl der 2. Fremdsprache: Französisch

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen müssen in diesen Tagen entscheiden, in welcher 2. Fremdsprache (Französisch oder Latein) sie ab der 7. Klasse unterrichtet...

Weiterlesen

Newsletter Nr 14 - 11/2021

Der aktuelle Newsletter Nr. 14 vom 29.11.2021...

Weiterlesen

Aktueller Speisenplan für den Dezember und November 2021

Download des Speisenplanes für Dezember (Speisenplan Dezember 2021) und November (

Weiterlesen

Elternbrief 5 (18.11.2021): Aktuelle Informationen (u.a. Maskenpflicht ab 22.11. und Vertretungsunterricht im Herbst)

Liebe Eltern,

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen und Elternbriefe zur aktuellen Lage. Bitte lesen Sie die Briefe auch mit ihren Kindern. Die Briefe enthalten...

Weiterlesen

Die lange Nacht der Mathematik am JRG - Freitag, 19.11.2021

An der langen Nacht der Mathematik können alle Schüler des JRG von Klasse 5 bis Q2 teilnehmen. Informationen und ein Anmeldeformular findet man in der angefügten Datei. Das...

Weiterlesen

Vortrag der SHUG am 18.11.2021: Vitamine und Co. - was ist dran?

Liebe Mitglieder und Freunde der SHUG,

wir laden Sie herzlich zu folgendem Vortrag ein:

Vitamine und Co. - Was ist dran?

Vitamine sind in...

Weiterlesen

Rollstuhl-Basketball mit dem HSV - Bericht von Jörg Frenzel auf www.wedel.de

Weil das Experiment im vorigen Jahr so große Einsichten brachte, wurde es jetzt wiederholt. Alireza Ahmadi, Spielertrainer der Rollstuhl-Basketballmannschaft des

Weiterlesen

Baumpflanzaktion in Wedel - Das JRG war dabei (u.a. auch ein Artikel von Jörg Frenzel auf www.wedel.de)

Der Andrang war gewaltig. Der Verein „Citizens Forests.org" hatte zur großen Baumpflanzaktion eingeladen - und sage und schreibe 150 Freiwillige schauten vorbei und griffen...

Weiterlesen

Jugendbeirat der Stadt Wedel - Wahl am JRG am 15.11.2021

Am Montag, den 15.11. finden für die Schülerinnen und Schüler des JRG die Wahlen zum Jugendbeirat der Stadt Wedel statt.

Welche Funktion und Stellenwert dieser...

Weiterlesen

Austausch mit Frankreich - Erfahrungsbericht

Salut!

Wir sind Lenya und Ida aus der Q1c und wir haben im Herbst 2019 beziehungsweise 2020 an dem Brigitte Sauzay Programm teilgenommen. Dieses ist ein Programm,...

Weiterlesen

Mathenacht 2021 - Unterstützung und Helfer gesucht

Seit vielen Jahren organisieren die Eltern des JRG für die Schüler die "Lange Nacht der Mathematik", die dieses Jahr am Freitag, den 19.11. im Zeitraum von 17:30 bis 24:00...

Weiterlesen