Mathematik - Aktuelles aus der Fachschaft

Im letzten halben Jahr gab es in Mathematik verschiedene erfolgreiche Aktivitäten am JRG.

1. Känguru-Wettbewerb

Es hatten sich 339 Schülerinnen und Schüler für den Känguru-Wettbewerb angemeldet. Das war ein Rekordergebnis für unsere Schule. Leider konnte der Wettbewerb nicht so wie geplant durchgeführt werden. Die Schüler mussten die Aufgaben zuhause im stillen Kämmerlein lösen, das Gruppenerlebnis ging damit verloren. Es macht den Reiz des Wettbewerbes aus, dass z.B. im Klassenraum einige still vor sich hin jubeln, wenn sie eine Aufgabe gelöst haben. Jetzt vermisste man auch die Diskussionen in den Pausen über die verschiedenen Lösungen. Das alles gehört zum Event Känguru-Wettbewerb mit dazu.

Trotz allem haben 189 Schüler die Herausforderung angenommen, und Aufgaben gelöst. Sie erhalten neben einem kleinen Puzzle (Würfelschlange), auch die Broschüre mit den Aufgaben und eine Urkunde mit der erreichten Punktzahl. Diese hat jedoch nur eingeschränkte Aussagekraft, da die Rahmenbedingungen zum Erreichen einer Punktzahl doch unterschiedlich und nicht überprüfbar sind. Daher kann dieses Jahr kein Schüler wegen guter Ergebnisse besonders hervorgehoben werden.

Stattdessen möchten wir die besonders aktiven Klassen lobend erwähnen:

Platz 1: 5b (17 Teilnehmer)

Platz 2: 5c (14 Teilnehmer)

Platz 3: 7b (13 Teilnehmer)

Platz 4: 6a und 7d (11 Teilnehmer)

Da erfahrungsgemäß in den oberen Klassen das Interesse leider nachlässt, sollen hier nur die jeweils aktivsten Klassen der jeweiligen Klassenstufe genannt werden: 8d, 9b, Eje, Q1c.

Wir hoffen, dass alle teilnehmenden Schüler trotz der widrigen Umstände ihren Spaß an den Aufgaben hatten.

Als Preis gibt es eine Würfelschlange, die - einmal auseinandergenommen - wieder schwer zusammenzubauen ist. Daher gibt es unter folgendem Link eine Bastel-/Reparaturanleitung:

https://www.mathe-kaenguru.de/chronik/pfa/wuerfelschlange_2020.pdf

 

2. Mathematik-Olympiade - Landesentscheid

Zwei Schüler des JRG haben sich über die Schul- und Kreisrunde der Mathematik-Olympiade für die zweitägige Landesolympiade in Flensburg qualifiziert und haben dort zusammen mit einigen anderen Schülern den Kreis Pinneberg vertreten. Dieses gelang ihnen hervorragend, und sie konnten beide auch einen Preis gewinnen:

Jannis M. (5a) erhielt einen 3. Preis.

Andy S.-B. (9c) erhielt sogar einen hervorragenden 2. Preis.

Weitere Informationen auf der Seite der Landesolympiade:

https://www.uni-flensburg.de/fileadmin/content/abteilungen/mathematik/lorenzen/olympiade/ergebnisse-2020-1.pdf

Beide erhalten für diese besondere Leistung ein T-Shirt mit dem Emblem des Känguru-Wettbewerbes.

Herzlichen Glückwunsch!

 

3. Abiturpreis Mathematik

Die Deutsche Mathematiker-Vereinigung (DMV) zeichnet jedes Jahr an den Schulen den oder die beste(n) Mathematiker(in) aus. Dieses Jahr ging der Preis an Miriam K. (Q2d) für ihre überragenden Leistungen sowohl in den Semesternoten, als auch im schriftlichen Abitur.

Herzlichen Glückwunsch für diese sensationelle Leistung !!!

Weitere Informationen zum Preis: https://www.mathematik.de/abiturpreis

 

(Dieter Teising für die FS Mathematik)

 

Zurück

Aktuelles

Sommerferien 2020

Erster Schultag nach den Ferien ist Montag, der 10.08.2020.

Unterrichtsbeginn ist um 08:35.

Weiterlesen

Informationen zur aktuellen Lage - Stand: 21.06.2020

Auf dieser Seite finden Sie die jeweils aktuellen Informationen und Elternbriefe der Schulleitung zum Thema. In den Briefen sind auch nützliche Links aufgeführt.

Durch...

Weiterlesen

Notfallnummern für schwierige Lebenssituationen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Familien,

in dieser für uns alle sehr ungewöhnlichen und sicher schwierigen Zeit kommt es vielleicht zu Hause auch zu Ärger...

Weiterlesen

JRG-Sportkanal bei Youtube

Besondere Zeiten, besondere Formate!

Die Videoserie der Sportlehrer Lukas Peters und Mirco Kadzensky "Alternative Bewegungsformen, der etwas andere Sportunterricht"...

Weiterlesen

Erfolg des JRG beim Stadtradeln 2020

Vom 18.05. bis zum 07.06. fand im Kreis Pinneberg die Aktion "Stadtradeln" statt. Drei Wochen konnte man sich anmelden und jeden Kilometer, den man mit dem Fahrrad...

Weiterlesen

Mathematik - Aktuelles aus der Fachschaft

Im letzten halben Jahr gab es in Mathematik verschiedene erfolgreiche Aktivitäten am JRG.

1....

Weiterlesen

FSJ an Schulen

Was macht man nach der Schule? Diese Frage stellen sich derzeit viele Abiturienten, aber auch Jugendliche, die möglicherweise demnächst die Schule verlassen und noch keine...

Weiterlesen

Medienscouts am JRG

Die Medienscouts am JRG haben sich vor einigen Wochen bereits mit ihrem Angebot vorgestellt:

Weiterlesen

Exkursion der Eja zur Neulandhalle (Dithmarschen)

Die Klasse Eja hat am 19.11.2019 die "Neulandhalle" in Form einer...

Weiterlesen

Oberstufentheater - Nachlese mit Fotos

Die letzte große Veranstaltung am JRG war die Aufführung des Theaterstückes "Die Räuber" durch die Schüler des Oberstufentheaters unter der Leitung von Frau Bergen und...

Weiterlesen

SHUG-Vorträge jetzt online besuchen

Liebe Freunde der Vorträge der SHUG,

wir freuen uns, dass die SHUG nun einige interessante Vorträge online und kostenlos anbietet.

Gleich am Mittwoch, den...

Weiterlesen

Stadtradeln 2020 - Das Johann-Rist-Gymnasium ist dabei

Hinweis: Eine Anmeldung auch nach Beginn ist noch möglich.

Wir wollen auch mit dem Projekt "Stadtradeln" aktiv zum Klimaschutz beitragen, etwas für unsere Gesundheit...

Weiterlesen