Johann-Rist-Gymnasium Wedel

Am Redder 8
22880 Wedel
04103 912140
www.jrg-wedel.de

Pride-Month am Johann-Rist-Gymnasium

Pridemonth an unserer Schule

Im Juni ist Pride Month – doch was genau ist das eigentlich und wie fand dieser an unserer Schule statt?

Im Pride Month feiert die LGBTQIA+ Community zum einen den eigenen Stolz. Niemand sollte sich für das eigene Ich schämen, sondern selbstbewusst damit nach außen treten. Jede*r kann stolz auf sich selbst sein! Zum anderen wird aber weiterhin gegen die Diskriminierung und für mehr Toleranz gegenüber der LGBTQIA+ Community gekämpft.

An vielen Orten finden im Juni aber auch in den Monaten danach Veranstaltungen wie der CSD statt, um den Stolz und die Vielfalt der Gesellschaft zu zeigen, an Verstorbene zu denken und auf noch bestehende Diskriminierung aufmerksam zu machen.

Der Pride Month begann ursprünglich 1969 in New York City im „Stonewall Inn“, einer Gay Bar, also einer Bar, in der sich besonders Menschen der LGBTQIA+ Community aufhielten. Zur damaligen Zeit galt Homosexualität als Straftat und es gab tägliche Polizeirazzien, bei denen viele aufgrund der eigenen Sexualität verhaftet wurden und es kam zu Polizeigewalt. Die Mafia bezahlte die Polizei jedoch, damit die Bar geöffnet bleiben darf, und die Mafia die Besucher*innen somit zu Schmiergeldern erpressen konnte, wenn diese beispielsweise noch ungeoutet waren.

Doch am 28.06.1969 kam es anders als gedacht: Die Besucher*innen des „Stonewall Inn“ ließen sich dies nicht mehr gefallen und die Polizeirazzia stieß auf Gegenwehr. Marsha P. Johnson und Sylvia Rivera waren maßgeblich am Start dieser Gegenwehr beteiligt. Es kam zu einer gewaltigen Demonstration und zu Randalen, bei denen sich immer mehr Menschen beteiligten.

Dies war der Anfang für weitere Demonstrationen und der modernen LGBTQIA+ Bewegung. Das „Stonewall Inn“ befindet sich in der „Christopher Street“, weshalb die heutigen Pride Paraden CSD (= Christopher Street Day) genannt werden.

Durch die LGBTQIA+ Interessenvertretung am JRG wurde sowohl diesen Juni als auch letztes Jahr organisiert, dass an „der Brücke“ eine Regenbogenflagge angebracht wird und drei Plakate zum Thema Pride Month, Pride Flags und zum Thema Gendern aufgehängt werden.

Diese wurden nach unseren Beobachtungen mit Wissbegierde von Schüler*innen betrachtet und es gab auch besonders letztes Jahr viel positives Feedback. Leider kam es dieses Jahr dazu, dass an einem Plakat drei Prideflaggen abgerissen wurden und wir mit homophoben Kommentaren zutun hatten. Die Flaggen haben wir natürlich wieder angeklebt und solche Erfahrungen zeigen nur, dass der Pride Month immer noch in unserer Gesellschaft benötigt wird und wir als Interessenvertretung weiterhin für mehr Akzeptanz und Aufklärung sorgen müssen!

Zudem haben wir in der Schule Infozettel für den CSD in Hamburg, der am 06.08.2022 um 12 Uhr stattfindet, ausgehangen.

Kommt gerne vorbei!

Eure LGBTQIA+ Interessenvertretung

Aktuelles

Newsletter Nr. 16 - 07/2022
Der aktuelle Newsletter Nr. 16 vom 01.07.2022 beinhaltet sehr viele verschiedene Themen, darunter z.B.: - Rückblick auf vergangene Kulturveranstaltungen (Theateraufführungen) -...

Weiterlesen
Schülerbeförderung im Schuljahr 2022/23 - Bitte Neuregelung beachten !!!
Für das Schuljahr 2022/23 gibt es bezüglich der Schülerbeförderung eine Neuregelung. Die Antragstellung wird jetzt zentral über den Kreis Pinneberg abgewickelt und kann nur...

Weiterlesen
Prävention am JRG - Informationen
Prävention am JRG Angelehnt an das Schulprogramm des JRG Wedel haben die präventiven Angebote an unserer Schule eine wichtige Bedeutung. Das Miteinander von Lern- und...

Weiterlesen
Vortrag der SHUG am 25.08.2022: Das menschliche Gehirn - Aufbau, Funktionsweise, Störungen
Liebe Mitglieder und Freunde der SHUG, wir laden Sie herzlich zu folgendem Vortrag ein: Das menschliche Gehirn: Aufbau, Funktionsweise, Störungen Unser Gehirn gilt als das...

Weiterlesen
Die Mensa ist ab 15.08. wieder geöffnet - Speiseplan für den August 2022
Download: Speisenplan für den August 2022 Die Speisen können unter folgendem Link vorbestellt werden: https://iss.pairsolutions.de Hinweis: Vorbestellte Speisen sind...

Weiterlesen
Brückenbau im Kunstunterricht der 7. Klassen - Bilder der Ausstellung
Brücken bauen Brücken verbinden Menschen und Orte. Brückenkonstruktionen bestechen durch ihre Ästhetik, die sich allein aus der Ableitung der funktionalen Gesetzmäßigkeiten...

Weiterlesen
Sommerferien 2022
In den Sommerferien sind die Schule und die Schulverwaltung geschlossen. Die Schulverwaltung ist in der letzten Ferienwoche (08.08. bis 12.08.2022) wieder von 10:00 bis 12:00...

Weiterlesen
Notfallnummern für belastende Lebenssituationen
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Familien, liebe Angehörige, am 01.07.2022 ist es soweit, das Schuljahr ist beendet und die Zeugnisse in der Tasche. Das mag für...

Weiterlesen
Neue Collagen - Arbeiten der Klassen 9a und 9b
Neue Collagen Die Schüler*innen der Klassen 9a und 9b ließen sich mit Illustrationen aus den aktuellen Zeitschriften konfrontieren: - Wie wirken die Bilder auf mich? - Welche...

Weiterlesen
Keramik-Relief im Kunsttrakt des JRG: Fantastische Tiere
Keramik-Relief „Fantastische Tiere“ Projekt „Kunst.Klasse“ am JRG Im Rahmen des Projekts „Kunst.Klasse“, das von der Stiftung „Ravensburger Verlag“ gefördert...

Weiterlesen
Pride-Month am Johann-Rist-Gymnasium
Pridemonth an unserer Schule Im Juni ist Pride Month – doch was genau ist das eigentlich und wie fand dieser an unserer Schule statt? Im Pride Month feiert die LGBTQIA+...

Weiterlesen
Benefizdinner 2022 mit hoher Spendensumme
“Ein Mahl für die Zukunft” - unter diesem Motto wurde das diesjährige Benefizdinner am 26. April 2022 im Johann Rist-Gymnasium organisiert. Ziel war es die Menschen auf das...

Weiterlesen