Seminar im Haus Rissen

Haus Rissen vom 18. - 19.02.19

Am Montag und Dienstag, den 18.02. und 19.02.19, haben SchülerInnen der Oberstufe an einem Seminar über Sicherheit und Frieden in der Weltpolitik von heute im Haus Rissen teilgenommen.

Wir wurden am Montag von Herrn Dr. Eckard Bolsinger, dem Institutsdirektor, begrüßt. Er führte uns in das Thema ein, indem er uns etwas über die Zukunft der Weltordnung im 21. Jahrhundert erzählte. Wir mussten in kleinen Gruppen zusammentragen, wie sich die Politik seit dem 20. Jahrhundert geändert hat und welche Unterschiede sich zu unserer heutigen politischen Lage finden lassen. Herr Dr. Bolsinger stellte uns danach mehrere Weltordnungsmodelle vor, die sich in unserer Weltpolitik finden lassen. Danach folgte die Mittagspause. Nach der Pause wurde uns von Herrn Peter Finke, einem Soldaten, der in der Ukraine stationiert war, anhand des geopolitischen Fallbeispiels Ukraine ein europäischer Konflikt erklärt. Am Ende des Tages folgte noch eine Feedbackrunde zu den Vorträgen und eine Ergebnissicherung.

Am Dienstag haben wir an einem Planspiel, einer Simulation einer UN-Generalversammlung, teilgenommen, das von Frau Julika Stenzel organisiert wurde. Sie gab uns zu Anfang eine Einführung in das UN-System und danach wurden die verschiedenen Rollen, in dem Fall die Vertreter eines UN-Mitgliedlandes, verteilt und vorbereitet. Die Versammlung hat über eine Reformierung des UN-Sicherheitsrates diskutiert und es gab zum Teil verschiedene Ländergruppen, deren Vorstellungen und Ideen ähnlich waren. Wir mussten in den jeweiligen Gruppen oder als einzelnes Land Positionsreden formulieren, in der die Meinung des Landes oder der Länder deutlich und Anregungen oder Wünsche zur Reformierung des Sicherheitsrates dargestellt wurden. Diese Reden wurden dann vor der Gruppe vorgetragen. Nach der darauffolgenden Mittagspause standen die Verhandlungen der Länder und danach die Schlussabstimmung an, die gleichzeitig das Ende des Planspiels war. Zum Ende des Tages folgten eine Feedbackrunde zu dem Spiel und eine Gesamtbilanz des Seminars.

Insgesamt hat allen SchülerInnen das Seminar sehr gefallen. Wir haben viele neue Informationen mitgenommen und es hat sehr viel Spaß gebracht, in dem Planspiel in andere Rollen zu schlüpfen und zu erfahren, wie es in einer UN-Versammlung ist, welche Regeln es gibt und wie schwer es ist, zu einem Entschluss zu kommen, mit dem alle relativ einverstanden sind.

Das detaillierte Programm der Veranstaltung finden sie hier in dem Link: Sicherheit und Frieden in der Weltpolitik von heute

Zurück

Aktuelles

Die Reit-AG

Die Reit-AG

 

In der Reit-AG können  Kinder aus den 5. Klassen des JRG jeden Donnerstag mit Frau Bendix zum Reiten zum Gestüt am Geesthang in Holm...

Weiterlesen

Alice im Wunderland

Theater-AG Mittelstufe

Alice im Wunderland… und plötzlich ist alles ganz anders

Im Leben von Alice und Timo geht es ziemlich...

Weiterlesen

Präventionsprojekt "Online sein - smart sein" sucht Sponsoren!

Schon zum siebten Mal am JRG: Präventionsprojekt Online sein – smart sein für die fünften Klassen

Der Digitalpakt kommt – und...

Weiterlesen

Grünes Licht für den Neubau des Unterstufentraktes

Der Doppelausschuss (Bau- und Bildungsausschuss) der Stadt Wedel hat am 06.06.2019 grünes Licht für den Neubau des Unterstufentraktes gegeben. Wir sind zuversichtlich...

Weiterlesen

Hüpfen für das Klimaprojekt des JRG am 15. und 16. Juni auf dem Hafenfest

Nachdem die Schülervertretung des Johann-Rist-Gymnasiums sehr erfolgreich die Umweltwoche im März organisiert hatte, ergab sich die Möglichkeit, sich für eine Spendenaktion...

Weiterlesen

Das JRG ist Zukunftsschule!

Mit großer Freude konnten wir am 04. Juni 2019 bei der diesjährigen Auszeichnungsfeier  in Neumünster die Plakette „Zukunftsschule Stufe 1“ entgegennehmen.

...

Weiterlesen

Stadtradeln mit dem Johann-Rist-Gymnasium

Stadtradeln mit dem Johann-Rist-Gymnasium

Wir wollen auch mit dem Projekt „Stadtradeln“ aktiv zum...

Weiterlesen

Änderung der Verkehrsführung "Hinter der Kirche"

Änderung der Verkehrsführung „Hinter der Kirche“

Durch den Wegfall der Parkplätze können Kinder nicht mehr gut vor der Schule abgesetzt werden. Dadurch entsteht...

Weiterlesen

Speiseplan der JRG-Schulmensa

Speiseplan für den Juni 2019.

Hinweise:

1. Sind Sie bereits...

Weiterlesen

JRG-Schüler bei der Bundesrunde der Mathematik-Olympiade

Seit zwei Jahren nehmen Schüler des JRG an der Mathematik-Olympiade teil. Einen besonderen Erfolg konnte in diesem Jahr Andy Sukowski Bang aus der Klasse 8c erzielen.

...

Weiterlesen

JRG-Bläserensemble in der Wedeler Kulturnacht 2019

Seit zwei Jahren bietet das Johann-Rist-Gymnasium eine sogenannte Bläserklasse an. Ab der fünften Klasse nehmen musikalisch besonders interessierte Kinder an einem...

Weiterlesen

Newsletter Nr 4 - 05/2019

Im aktuellen Newsletter Nr. 4 vom 16.05.2019 finden Sie u.a. Artikel zu folgenden Veranstaltungen und Themen:

...

Weiterlesen