Thorsten Brinkmann im Kunsthaus Stade - Und der Ej-Kurs ist dabei

Life is funny my deer: humorvolle Kunst? Auf jeden Fall! - Thorsten Brinkmann im Kunsthaus Stade

 

Am 25.01.2018 überquerte der Kurs des Einführungsjahrgangs die Elbe, um im Kunsthaus Stade Objekte, Fotografien und Videos des internationalen Künstlers Thorsten Brinkmann zu sehen. In der Tradition von Marcel Duchamp erlebten ihn die Schülerinnen und Schüler vor allem als Künstler, der Alltagsgegenstände unter verändertem Blickwinkel betrachtet und diese in einem neuen Funktionszusammenhang benutzt. In der zeichnerischen Annäherung an ihr Lieblingsstück konnten sich die Schülerinnen und Schüler über besondere Details, den Aufbau sowie die Anordnung der einzelnen Teile bewusst werden - insbesondere die freistehenden Objekte erfreuten sich großer Beliebtheit, aber auch die Reihe von Gegenständen, genannt „True Romans“, die im Einzelnen jeweils ein Beziehungsgefüge darstellen, waren Anlass für die Auseinandersetzung.

 

Sie sehen Werke und Ausschnitte aus der Ausstellung von Thorsten Brinkmann mit dem Titel:

So viel wie möglich auf einmal tragen, Padre Blechle, True Romans, Pimmeltony

 

sowie zeichnerische Arbeiten von Maja Holz zur Arbeit „So viel wie möglich auf einmal tragen“, Lizzi Kipping zur Arbeit „Walker“, Paul Körner zur Arbeit „True Romans“ und Maja Holz zur Arbeit „Bertha von Schwarzflug“

 

Zurück

Aktuelles

Elternbrief 5 (18.11.2021): Aktuelle Informationen (u.a. Maskenpflicht ab 22.11. und Vertretungsunterricht im Herbst)

Liebe Eltern,

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen und Elternbriefe zur aktuellen Lage. Bitte lesen Sie die Briefe auch mit ihren Kindern. Die Briefe enthalten...

Weiterlesen

Die lange Nacht der Mathematik am JRG - Freitag, 19.11.2021

An der langen Nacht der Mathematik können alle Schüler des JRG von Klasse 5 bis Q2 teilnehmen. Informationen und ein Anmeldeformular findet man in der angefügten Datei. Das...

Weiterlesen

Vortrag der SHUG am 18.11.2021: Vitamine und Co. - was ist dran?

Liebe Mitglieder und Freunde der SHUG,

wir laden Sie herzlich zu folgendem Vortrag ein:

Vitamine und Co. - Was ist dran?

Vitamine sind in...

Weiterlesen

Rollstuhl-Basketball mit dem HSV - Bericht von Jörg Frenzel auf www.wedel.de

Weil das Experiment im vorigen Jahr so große Einsichten brachte, wurde es jetzt wiederholt. Alireza Ahmadi, Spielertrainer der Rollstuhl-Basketballmannschaft des

Weiterlesen

Baumpflanzaktion in Wedel - Das JRG war dabei (u.a. auch ein Artikel von Jörg Frenzel auf www.wedel.de)

Der Andrang war gewaltig. Der Verein „Citizens Forests.org" hatte zur großen Baumpflanzaktion eingeladen - und sage und schreibe 150 Freiwillige schauten vorbei und griffen...

Weiterlesen

Jugendbeirat der Stadt Wedel - Wahl am JRG am 15.11.2021

Am Montag, den 15.11. finden für die Schülerinnen und Schüler des JRG die Wahlen zum Jugendbeirat der Stadt Wedel statt.

Welche Funktion und Stellenwert dieser...

Weiterlesen

Austausch mit Frankreich - Erfahrungsbericht

Salut!

Wir sind Lenya und Ida aus der Q1c und wir haben im Herbst 2019 beziehungsweise 2020 an dem Brigitte Sauzay Programm teilgenommen. Dieses ist ein Programm,...

Weiterlesen

Aktueller Speisenplan für den November 2021

Download des Speisenplanes für November (Speisenplan November 2021).

Die Speisen können unter folgendem...

Weiterlesen

Mathenacht 2021 - Unterstützung und Helfer gesucht

Seit vielen Jahren organisieren die Eltern des JRG für die Schüler die "Lange Nacht der Mathematik", die dieses Jahr am Freitag, den 19.11. im Zeitraum von 17:30 bis 24:00...

Weiterlesen

Vortrag der SHUG am 28.10.2021: Alltag oben und unten im 18. Jahrhundert

Liebe Mitglieder und Freunde der SHUG,

wir laden Sie herzlich zu folgendem Vortrag ein:

Alltag oben und unten im 18. Jahrhundert

Der Vortrag möchte einen...

Weiterlesen

Corona-Auszeit für Familien mit kleinem Einkommen und Kindern mit Behinderung

„Corona-Auszeit für Familien – Familienferienzeiten erleichtern" durch Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Ab jetzt können...

Weiterlesen

Notfallnummern für schwierige Lebenssituationen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Familien, liebe Angehörige,

in den nächsten Wochen werden die Leistungsstände besprochen. Das kann für hoffentlich Viele sehr...

Weiterlesen