Johann-Rist-Gymnasium Wedel

Am Redder 8
22880 Wedel
04103 912140
www.jrg-wedel.de

Ukraine - Spendenaktion der Klasse 9b - Waffelverkauf

Waffeln Blau-Gelb

Am Donnerstag, dem 24. Februar 2022 wurde die Ukraine von Russland angegriffen. Seitdem rücken Russlands Truppen immer weiter vor. Dadurch sind immer mehr Menschen gezwungen ihre Heimat aus Angst vor Krieg und Zerstörung zu verlassen. Besonders erschüttert hat uns die Lage der zivilen Bevölkerung.

Auf Grund dessen ließen wir uns am 3. März von der Spendenaktion am JRG und dem Flashmob in Wedel inspirieren ebenfalls zu helfen. Sehr spontan organisierte unsere Klasse für den nächsten Tag einen Kuchen- und Waffelverkauf. Am Nachmittag bereiteten wir große Mengen Kuchen und Waffelteig vor.

Den Tag darauf bauten wir noch vor der ersten Pause unseren Verkaufsstand auf. Mit dem Gong entstand ein erfreulich reger Andrang um unseren Stand, der kaum zu bewältigen war. Auch die Hausmeister unterstützten uns tatkräftig, sowohl beim Aufbau, als auch beim Beheben von Komplikationen mit der Sicherung. Vielen Dank!

Im zweiten Block konnten wir unsere Aktion großzügigerweise fortsetzen und die Schulverwaltung, einige Lehrer und zwei weitere Klassen mit Waffeln versorgen. Da sich unsere Teigvorräte dem Ende zuneigten, machten sich einige Schüler auf den Weg, um Zutaten zu besorgen und weiteren Teig vorzubereiten. 

Auch in der zweiten Pause lief der Verkauf weiter, wir verkauften, backten und nahmen oft großzügige Spenden entgegen. Doch unsere bereits aufgestockten Teigreserven reichten leider nicht die ganze Pause aus, sodass wir gezwungen waren einige Schüler wegzuschicken. 

In diesen zweieinhalb Stunden nahmen wir 449,03 Euro ein. Durch weitere teilweise sehr großzügige Spenden von Freunden, Bekannten und Familienmitglieder wuchs unsere Spendensumme, die an Aktion Deutschland hilft unter dem Stichwort Nothilfe Ukraine gesendet wird, auf 831,03 Euro an. Ein Spender hat diese Summe für die Ukraine auf 900 Euro aufgerundet.

Derselbe Spender nimmt sich diese Aktion zum Anlass Unicef, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen, mit dem gleichen Betrag, wie wir ihn eingenommen haben (900 Euro), zu unterstützen. Denn nicht nur in der Ukraine herrscht Not, sondern auch in anderen Regionen der Welt wie unter anderen im Jemen, Afghanistan, Myanmar oder in der Sahelzone Afrikas. Dort leben Menschen unter unwürdigen Umständen und teilweise in Angst und Schrecken. Und auch diese Regionen sollte man nicht vergessen.

Wir bedanken uns für alle Spenden und die Unterstützung, die wir dadurch der Ukraine und vielen anderen Regionen der Welt zukommen lassen können.

Die Klasse 9b

 

Weitere Informationen zu den unterstützten Organisationen finden Sie unter folgenden Links:

https://www.aktion-deutschland-hilft.de/de/hilfseinsaetze/nothilfe-ukraine/

https://www.unicef.de/informieren/projekte

 

Aktuelles

Mensa - Speisenplan für den Mai und Juni ist veröffentlicht
Download: Speisenplan für den Mai 2022 und Speisenplan für den Juni 2022 Die Speisen können unter folgendem Link vorbestellt werden: https://iss.pairsolutions.de Hinweis:...

Weiterlesen
Instrumentenkarussell am 01. Juni 2022
Liebe Eltern unserer zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner, wir freuen uns, dass Sie Ihr Kind bei uns angemeldet haben. Am Mittwoch, den 1. Juni 2022 laden wir alle, die sich...

Weiterlesen
Stadtradeln 2022 - Das JRG ist auch dabei - Team "Johann-Rist-Radler:innen"
Die Aktion Stadtradeln wird seit vielen Jahren in ganz Deutschland durchgeführt. In einem Zeitraum von drei Wochen sollen die Teilnehmer im Rahmen eines Wettbewerbes alle...

Weiterlesen
JtfO - Tennis - Die Jungenmannschaft ist im Viertelfinale
JtfO Tennis 17. Mai 22 Endlich findet der Wettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ in einigen Sportarten wieder statt! Die Jungenmannschaft des JRGs hat direkt in ihrem...

Weiterlesen
PAD - Gastfamilien gesucht - Klasse 9 - Q1
Seit über 20 Jahren nimmt das JRG am Preisträgerprogramm des Pädagogischen Austauschdienstes statt. Im Rahmen dieses Programmes werden Jugendliche aus der gesamten Welt, die...

Weiterlesen
Schülerbeförderung im Schuljahr 2022/23 - Neuregelung
Für das Schuljahr 2022/23 gibt es bezüglich der Schülerbeförderung eine Neuregelung. Die Antragstellung wird jetzt zentral über den Kreis Pinneberg abgewickelt und kann nur...

Weiterlesen
Newsletter Nr. 15 - 05/2022
Der aktuelle Newsletter Nr. 15 vom 06.05.2022 beinhaltet sehr viele verschiedene Themen, darunter z.B.: - Baumaßnahmen (Unterstufenhof, Grünes Klassenzimmer, Neubau...

Weiterlesen
Vortrag der SHUG am 19.05.2022: Die Ukraine - Junger Staat mit langer Geschichte
Liebe Mitglieder und Freunde der SHUG, wir laden Sie herzlich zu folgendem Vortrag ein: Die Ukraine - junger Staat mit langer Geschichte Kurz vor dem Angriff auf die Ukraine am...

Weiterlesen
Juniorwahl zur Landtagswahl 2022 - Ergebnisse
Nun ist es soweit, die Wahllokale sind geschlossen und die Ergebnisse der Schleswig-Holsteinischen Landtagswahl 2022 sind bekannt. Im Zuge dessen können die Ergebnisse der...

Weiterlesen
Mittelstufentheater-AG präsentiert: "Die 12 Geschworenen"
Die vorläufige Beruhigung der Coronapandemie und der weitgehende Wegfall von Infektionsmaßnahmen führen dazu, dass Theateraufführungen wieder auf unserer Bühne und vor...

Weiterlesen
Informationen zur neuen Corona-Erlasslage
Liebe Eltern, hier finden Sie alle wichtigen Informationen und Elternbriefe zur aktuellen Lage. Bitte lesen Sie die Briefe auch mit ihren Kindern. Die Briefe enthalten...

Weiterlesen
Schulelternbeirat - Sitzung am 11. Mai 2022
Der Schulelternbeirat lädt zur 2. Sitzung im Schuljahr 2021/22 ein: Datum: Mittwoch, 11. Mai 2022 Ort: Aula des JRG Zeit: 19:30 Die Einladung und Tagesordnung finden Sie als...

Weiterlesen