Johann-Rist-Gymnasium Wedel

Am Redder 8
22880 Wedel
04103 912140
www.jrg-wedel.de

Mittelstufe

Die Mittelstufe

Die Mittelstufe umfasst die Klassen 7. bis 10. Zu Beginn der 7. Klasse werden die Schülerinnen und Schüler der vorhergehenden Klassen grundsätzlich für die Mittelstufenjahrgänge neu zusammengesetzt. Dies liegt vor allem an der dann notwendigen Wahl der zweiten Fremdsprache (Französisch oder Latein). Es sollen von den Sprachen her möglichst fremdsprachlich einheitliche Klassen gebildet werden, u.a. um Austauschfahrten in den folgenden Klassen möglich zu machen.

Nach diesem Neuanfang ist die Mittelstufe im Allgemeinen durch Kontinuität der Lerngruppe gekennzeichnet. So ist gewährleistet, dass Lernen in einem stabilen sozialen Rahmen stattfindet.

Klassenfahrten in Klasse 7 bzw. 8 mit maximal einer Übernachtung und in Klasse 9 oder 10 (max. 4 Übernachtungen) fördern zusätzlich die Klassengemeinschaft.

Die Schülerinnen und Schüler können in der Mittelstufe zudem Neues kennen lernen:

  • Im Rahmen von AGs können Mittelstufenschüler/Innen z. B. weiterhin ihr Wissen und Können in nicht schulspezifischen Bereichen vertiefen. Zudem müssen in Klasse 9 und 10 Wahlpflichtkurse gewählt werden (s.u.).

  • Es finden Begegnungen mit Schulen im Ausland statt. Gegenwärtig haben wir regelmäßig Kontakt mit Schulen in Dänemark, England und ab 2022 auch mit Frankreich.

  • In der 9. Klasse können die Schülerinnen und Schüler Italienisch im Rahmen des Wahlpflichtbereiches als dritte Fremdsprache wählen und damit eine in der heutigen Berufswelt immer wichtiger werdende Qualifikation erwerben. Im Einführungsjahrgang der Oberstufe wird zudem noch einmal Spanisch als Fremdsprache angeboten.

  • Im Rahmen von diversen Projekten beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler auch mit Themen von Sucht- (in Zusammenarbeit mit der Suchtberatungsstelle) und Gewaltprävention (in Zusammenarbeit mit der Stadtjugendpflege und der Polizei).

  • In der 10. Klasse findet ein praxisorientiertes Berufspraktikum statt. Der Betrieb sollte dabei im Kreis Pinneberg (ohne Helgoland) oder Hamburg liegen, damit der betreuende Deutschlehrer die Schülerinnen und Schüler besuchen kann.

Fachliches und soziales Engagement wird zudem unter anderem durch die Teilnahme an Arbeitsgemeinschaften, dem Engagement in der Schülervertretung und bei den Konfliktlotsen sowie in der Funktion als Pate für jüngere Schülerinnen und Schüler gefördert.

Wichtig sind uns in diesem Zusammenhang ein enger Kontakt und ein vertrauensvoller Umgang von Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrerinnen und Lehrern miteinander.

 

Wahlpflichtunterricht

Ab dem Schuljahr 2022/23 muss ab der neunten Klasse ein Wahlpflichtfach gewählt werden.

Zurzeit laufen als Wahlpflichtfächer folgende Unterrichtsfächer:

- Spanisch (Jü)

- Schule ohne Rassismus (Bs)

- Technik & Du (Gt)

- Umwelt und Natur (BB)

- Textiles Arbeiten (Bx)

 

Im Folgenden finden Sie nützliche Informationen zur Mittelstufe

1. Mittelstufenleitung: Studiendirektor Dirk Cholewa

Kontakt-Mail: Dirk.Cholewa@schule-sh.de

 

2. Downloads und Links (die Downloads befinden sich derzeit in Überarbeitung)

- Kontingentstundentafel:

- Versetzungsregeln 1: Regeln für die Klassenstufen 8 und 9

- Versetzungsregeln 2: Regeln für die Klassenstufen 9 und 10

- Blanko-Stundenplan

- Übersicht über Klassenfahrten und Kosten: Fahrtenkonzept des JRG

- Übersicht über AGs, beachten Sie auch folgenden Link: https://www.jrg-wedel.de/arbeitsgemeinschaften.html

- Informationen zum Betriebspraktikum in Klasse 10: https://www.jrg-wedel.de/formulare-betriebspraktikum-9-klasse.html

 

3. Nützliche Links

- Schulsozialarbeit: https://www.jrg-wedel.de/schulsozialarbeit.html

- Prävention am JRG: https://www.jrg-wedel.de/schulleben/praevention.html

- Unterrichtszeiten am JRG: https://www.jrg-wedel.de/stundenplan-jrg.html